Kategorien-Archiv: Events

The Little Black Jacket goes Berlin

Mittwoch, Berlin, 12:15 Uhr. Wir befinden uns in einem leerstehenden U-Bahn-Tunnel. Nein, wir haben uns nicht verlaufen. Wir sind von Chanel zur exklusiven Preview der Wanderausstellung “The Little Black Jacket” eingeladen. Am Tag zuvor hatte Karl Lagerfeld die Schau höchst persönlich eröffnet – umgeben von internationalen Freunden des Modehauses, darunter die Schauspielerinnen Laetitia Casta und Elisa Sednaoui.

Nachdem die Ausstellung im März bereits online zu sehen war, kann man sie nun in ausgewählten Städten weltweit live erleben. Nach Tokio, New York, Hongkong, London, Paris und Moskau ist endlich auch die deutsche Hauptstadt dran.

Typisch Berlin: Die Ausstellung findet in einem urbanistischen Ambiente statt. Dank den taubengrau gestrichenen Wänden und der schummrigen Beleuchtung kommen die zum größten Teil schwarz-weißen Bilder besonders gut zur Geltung. 

Eine der Musen des Fotografen – Claudia Schiffer durfte natürlich nicht fehlen.

Es ist schon erstaunlich, wie viele Facetten eine kleine schwarze Jacke haben kann: elegant, casual, rockig, edgy, glamourös… Man stellt fest, dass der Klassiker von Chanel sowohl Frauen als auch Kindern und Männern steht. Also von wegen konservativ!

Ein Versuch, mich im Dunklen aufzunehmen. Wir fanden es übrigens toll, dass nur die Fotos beleuchtet werden. So nimmt man die anderen Gäste kaum wahr und kann sich ganz auf die Exponate konzentrieren.

Eins meiner Lieblingsbilder.

Meine liebe Freundin Lada hat sich extra einen freien Tag genommen, um mich begleiten zu können.

Eine ziemlich schwere schwarze Tüte. Alle Gäste der Preview haben Geschenke bekommen: den Bildband “The Little Black Jacket” und Poster. 

Die Ausstellung “The Little Black Jacket” findet vom 23.11.2012 bis zum 14.12.2012 im U3 Bahnhof und Tunnel am Potsdamer Platz (Eingang Leipziger Platz) statt.

Veröffentlicht in Events, Fashion | Getaggt , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Präsentation Max Mara Kollektion HW 2012/13 in Hamburg

Gestern hat das italienische Modehaus Max Mara seine Stammkunden zur Präsentation der neuen Herbst-Winter-Kollektion eingeladen. In einer gemütlichen, fast familiären Atmosphäre konnte man bei einem Glas Sekt (in meinem Fall – stilles Wasser) und in musikalischer Begleitung eines DJs die kleine Modenschau genießen. Das Personal war gut gelaunt (wir durften sogar Bilder machen, was nicht jedes Mal der Fall ist!), die Kunden plauderten unbeschwert und probierten die neuen Kreationen an, was das Zeug hält. Und zum Schluss gab es sogar ein kleines Präsent… Max Mara, wir kommen nächstes Jahr auf jeden Fall wieder!

Schaufenster des Max Mara Geschäfts am Neuen Wall.

Max Mara Kollektion HW 2012/2013Meine persönlichen Highlights der neuen Kollektion – ein pastellfarbener Mantel und ein “kleines Schwarzes”.

Noch ein Teil ganz nach meinem Geschmack – Ein Strickkleid mit schwarz-weißen Streifen.

Ein schwarz-weiß-silberner Strickmantel mit Elementen aus Lackleder – für meine Freundin Liebe auf den ersten Blick.

Glänzende Stoffe und Lurex sind auch bei Max Mara ein großer Trend.

Dieser Lurex-Pullover ist eine modische Versuchung.

Die Modenschau. 

Wer nach einer schönen Kopfbedeckung für den kommenden Winter sucht, wird bei Max Mara fündig.

Ein weiterer stylischer Hut, diesmal im Stil der 20er.

Die komplette Max Mara HW-Kollektion 2012/13 gibt es hier.

Veröffentlicht in Brands, Events, Fashion | Getaggt , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar