Kategorien-Archiv: Lifestyle

Deutschlands Reiche sind offen für Raubkopien von Luxusgütern

Einen interessanten Artikel zum Stellenwert des Luxus in unterschiedlichen Ländern gab es in der Welt am Freitag. Demnach seien Deutschlands Reiche offen für Raubkopien von Luxusgütern: “Jeder Dritte aus dem oberen Einkommenszehntel würde sich Plagiate von Edel-Marken kaufen”. Das soll man in einer aktuellen Studie herausgefunden haben. Die Chinesen dagegen (wer hätte das gedacht?!) kaufen lieber Originale. Jetzt weiß ich, wo die ganzen Louis Vuitton Taschen herkommen, die man in Hamburg an jeder Ecke sieht…

Den kompletten Artikel gibt es hier.

Veröffentlicht in Dies und das, Lifestyle | Getaggt , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Cafe Flamant

Unsere neuste gastronomische Entdeckung in der Hamburger Innenstadt ist das Cafe Flamant in den Hohen Bleichen 24. Versteckt im ersten Obergeschoss eines edlen Einrichtungsgeschäfts bietet sich das Cafe Flamant als eine feine Frühstücks- oder Lunch-Location. So stehen auf der abwechslungsreichen Speisekarte neben mehreren Frühstücksvariationen (z. B. italienisch, englisch oder karibisch) unterschiedliche Salate, Fisch- und Fleischgerichte. Außerdem findet man hier täglich frischen, hausgemachten Kuchen. Alles liebevoll zubereitet und sehr schmackhaft, allerdings hat die Qualität hier ihren Preis. Man muss also bereit sein, etwas tiefer in die Tasche zu greifen, dann steht aber einer schönen Mittagspause nichts im Weg.

Wiener Schnitzel im Cafe FlamantWiener Schnitzel par excellence für stolze 15,90 Euro

Mein Caesar-Salat war köstlich.

Aber bitte mit Sahne…

Im Einrichtungsgeschäft Flamant

Hier kann man eine Mittagspause mit einem Einkaufsbummel verbinden.

Bei der Speiseauswahl habe ich die Qual der Wahl.

Veröffentlicht in Lifestyle | Getaggt , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Zu Gast im Orient: Teil 3

Am vorletzten Tag haben wir den hoteleigenen Limousinenservice in Anspruch genommen und einen Ausflug in das größte und wohl bekannteste Emirat Dubai unternommen. Im Vergleich zu eher konservativem und ruhigem Abu Dhabi kommt Dubai viel moderner, lebendiger und internationaler vor. Und auch etwas verrückter, denn wo sonst kann man mitten in der Wüste Ski fahren?

Ein weiteres Plus: Luxus ist in Dubai zuhause. Wenn man schnell ein Vermögen loswerden möchte, ist man hier genau richtig. Luxuriöse Hotels, exklusive Restaurants, prachtvolle Einkaufszentren (mehr dazu im nächsten Teil) sind so verlockend, dass man sofort vergisst, dass es so etwas wie Wirtschaftskrise gibt. Ein Blick auf den Parkplatz genügt, um zu verstehen, dass man sich in einer der reichsten Städte der Welt befindet: Ein Meer aus Ferraris, Bentleys, Aston Martins usw.

Eins ist klar: Dubai gehört ohne Zweifel zu den Top-Reisezielen aller Luxaholics. Wir werden bestimmt wieder kommen!   

Jeans – J Brand, Bluse – Equipment, Schuhe – Repetto, Tasche – Chanel

Veröffentlicht in Lifestyle, Reisen | Getaggt | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Zu Gast im Orient: Teil 2

Den Urlaub haben wir im glamourösen Hotel Kempinski Emirates Palace in Abu Dhabi, der Hauptstadt der VAE, verbracht. Das Hotel, das noch vor einigen Jahren als das teuerste Hotel der Welt galt, zählt zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Marmor, Gold, Großzügigkeit und Weitläufigkeit – dies sind einige Merkmale, die das Hotel auszeichnen.

Wie erwartet, hat uns das freundliche und service-orientierte Personal jeden Wunsch von den Lippen abgelesen. Allen Gästen des Hotels, unabhängig von der Zimmerkategorie, steht ein Butler zur Verfügung. So braucht man sich um nichts zu kümmern – eine ideale Voraussetzung für einen erholsamen Urlaub.

Das beste am Hotel war jedoch aus meiner Sicht das Essen! Da Arabisch (und vor allem Libanesisch) zu meinen Lieblingsküchen gehört, kam ich hier auf jeden Fall auf meine Kosten. Morgens und abends wurden im Büffet-Restaurant leckere libanesische Vorspeisen serviert (z. B. Brotaufstriche Hummos, Motabel und der Petersiliensalat Tabouleh), die man mit flachem arabischem Brot essen konnte. Und abends gab es Kebab – köstlich mariniertes gegrilltes Fleisch (z. B. Lamm oder Hühnchen). 

Veröffentlicht in Lifestyle, Reisen | Getaggt , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Zu Gast im Orient: Teil 1

Dieses Jahr ist einer meiner Träume wahr geworden – ein Urlaub in den VAE (Vereinigten Arabischen Emiraten). Warum ausgerechnet VAE?

Grund 1: Ich liebe arabisches Essen! Die Vorspeisen sind köstlich und nirgendwo schmeckt gegrilltes Fleisch besser.

Grund 2: VAE – ist ein Land der Superlative. Alles muss größer, besser, schöner und natürlich luxuriöser sein. Somit ist es ein perfektes Land für einen Luxaholic.

Grund 3: Hotels in den VAE sind für ihren ausgezeichneten Service bekannt. Man kann sich hier wunderbar verwöhnen lassen.

Grund 4: VAE bietet Sonne und blauen Himmel an fast 365 Tagen im Jahr.

Und schließlich: Das Meer!!! Ich bin nämlich eine richtige Wasserrate.

Veröffentlicht in Lifestyle, Reisen | Getaggt , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar